Oscar-prämiertes Produktionsstudio Framestore nutzt Quantum StorNext

Framestore, ein international führendes Produktionsstudio für visuelle Filmeffekte und Computeranimationen, hat sich für die Nutzung des Quantum StorNext File-Systems und StorNext Storage Managers entschieden. Sie dienen dem Oscar-prämierten Produktionsteam zur Unterstützung seiner hochperformanten Workflows und Verwaltung der digitalen Archive

Highlights:

  • Verwaltung riesiger Datenmengen über alle kollaborativen Workflows hinweg
  • Nahtlose Integration mit führenden Anwendungen über zahlreiche Betriebssysteme hinweg
  • Regelbasierte Migration und Sicherung digitaler Inhalte – vom Ingest bis zur Archivierung
  • Ermöglicht Replikation für die schnelle Wiederverwertung von Inhalten und für Disaster Recovery-Schutz
  • Erhöht die Effizienz beim Content Management um bis zu 60 Prozent

Mit StorNext kann Framestore die Verfügbarkeit der gesamten 130 TB an digitalen Daten für alle Kollaborationsprozesse sicherstellen. Zudem steigert die automatische Migration der digitalen Inhalte die Produktivität um 30 bis 60 Prozent – vom Editing bis zur Archivierung.

Framestore nutzt eine Vielzahl an Programmen für professionelle Film- und Video-Bearbeitung, darunter: Apple Final Cut Pro, Avid Media Composer, Autodesk Flame sowie Smoke für Windows und Mac. StorNext stellt sicher, dass die Mitarbeiter während des gesamten Workflows mit allen Bearbeitungstools und Betriebssystemen (inklusive, Linux, MacOS X und Windows OS) stets gemeinsamen und hochperformanten Datenzugriff haben. Gleichzeitig reduziert StorNext die Auslastung der Netzwerkinfrastruktur, da für die kollaborative Zusammenarbeit keine großen Datenmengen mehr von einem Rechner auf den nächsten übertragen werden müssen. Nutzer benötigen so deutlich weniger Zeit, um Daten aufzurufen.

Um den Herausforderungen des Datenmanagements gerecht zu werden und die Kosten für das Handling des kontinuierlich wachsenden Datenberges in den Griff zu bekommen, entschied sich Framestore für die Nutzung des StorNext Storage Managers. Gemeinsam mit einer Quantum Scalar i500 Tape Library sorgt der Storage Manager darüber hinaus für eine robuste Sicherung der wertvollen Filmdateien über den gesamten Workflow hinweg. Der StorNext Storage Manager überträgt Terabytes an Dateninhalten automatisch von Primär- auf Nearline-Speicher sowie auf kostengünstige Tapes. Ein manueller Archivierungsprozess ist nicht mehr nötig. Dank der regelbasierten Migration werden bei Framestore Arbeitsressourcen freigesetzt und die Effizienz des Content Managements um bis zu 60 Prozent erhöht. Dies entlastet das Produktionsteam und verschafft ihm mehr Zeit Projekte termingerecht abzuschließen.

Für die Zukunft plant Framestore die Nutzung des StorNext Storage Managers für die automatische Replikation von digitalen Inhalten zwischen seinen Standorten London und New York City. Die Vorteile der Replikation: Das Arbeitspensum verteilt sich auf beide Firmensitze und das Unternehmen stärkt seine Disaster Recovery-Fähigkeit. Darüber hinaus verfügen alle Mitarbeiter über gleiches Equipment und gleiche Arbeitsprozesse.

Zitate

Andy Howard, Leiter der Abteilung Engineering bei Framestore
„Quantum versteht unsere Herausforderungen in der Welt der Postproduktion genau; und arbeitet gemeinsam mit dem Kunden an einer idealen und passgenauen Lösung. Vor drei Jahren arbeiteten wir noch isoliert an einem Filmprojekt. Heute teilt jeder mit jedem seine Projektdaten, alles funktioniert so schnell wie effektiv und in ständiger Zusammenarbeit mit den Kollegen. Das StorNext File System beschleunigt unsere Workflows enorm; und mit dem StorNext Storage Manager sind wir in der Lage all unsere Inhalte zu sichern. Es ist eine clevere Software, die den großen Unterschied macht.“

Alex Grossman, Leiter Medien- und Unterhaltungsindustrie bei Quantum
“Das Management von Medieninhalten entwickelt sich rasant. Postproduktions- und Broadcast-Einrichtungen sind immer mehr auf hochleistungsfähige und kollaborative Workflows angewiesen, wenn sie die Effizienz ihres Unternehmens verbessern wollen. Unternehmen aus der Medien- und Unterhaltungsindustrie haben ganz besondere Bedürfnisse, was Management, Sharing und Archivierung ihrer umfangreichen Videodatenbanken betrifft. Die StorNext-Technologie wird diesen Ansprüchen seit mehr als zehn Jahren gerecht. Framestore ist ein exzellentes Beispiel dafür, wie nahtlos sich StorNext in bestehende Workflows einfügt. Es steigert die Performance und trägt deutlich zur Maximierung der Produktivität und Investitionsrentabilität bei.“

Exos X20 and IronWolf Pro 20TB CMR-based HDDs help organizations maximize the value of data.
Quest Software has signed a definitive agreement with Clearlake Capital Group, L.P. (together with certain of its affiliates, “Clearlake”) to acquire the Company from Francisco Partners. Patrick Nichols, current CEO of Quest, will continue to lead the Company supported by the existing executive management team. Upon closing of the transaction, Clearlake will become the majority shareholder in Quest. The terms of the transaction were not disclosed.
Infinidat has achieved significant milestones in an aggressive expansion of its channel partner-centric initiatives. Infinidat has invested heavily in building up its channel partner program to a 5-star rating, increasing partner revenue, margins, co-op/marketing development funding (MDF), and joint events.
Collaboration will safeguard HPC storage systems and customer data with Panasas hardware-based encryption at rest with Thales enterprise key management solution.
Peraton, a leading mission capability integrator and transformative enterprise IT provider, has selected CTERA’s file platform to support a $497 million contract to provide infrastructure-as-a-managed service (laaMS) for US Department of Veterans Affairs (VA) storage and computing infrastructure facilities across the US and globally.
Helping customers plan for software failure, data loss and downtime.
Cloud Computing and Disaster Recovery specialist, virtualDCS has been named as the first UK-based Veeam Cloud & Service Provider (VCSP) partner to achieve the Reseller Ready competency from Veeam® Software, the leader in backup, recovery and data management solutions that deliver Modern Data Protection.
SharePlex 10.1.2 enables customers to move data in near real-time to MySQL and PostgreSQL.